News

Neue Honeycrunch-Rezeptideen bringen Sommerfrische auf den Tisch

Mit dem Frühling beginnt die Lust auf leichte Küche. Wer bereits jetzt sommerliche Frische auf den Teller holen möchte, kann sich von den neuen Honeycrunch-Rezeptideen inspirieren lassen. Der saftige Apfel eignet sich nicht nur für zahlreiche leckere Salate, sondern auch als Begleiter zu Fisch oder Fleisch!

Honeycrunch lädt ein zur Wellnesspause in München und Köln

Wohlfühlmomente mit Honeycrunch erleben – Das geht am 24. und 25. Februar in den Münchener Riem Arcaden sowie am 3. und 4. März in den Köln Arcaden. In entspannter Atmosphäre bei Loungemusik erwarten Sie knackfrischer Apfelgenuss und kostenlose Massagen. Für die perfekte Shopping-Pause!

Back to the roots: Honeycrunch kehrt zu seinem Ursprung zurück

Seit 1994 wird Honeycrunch im französischen Loiretal angebaut. 2016 kehrt der Apfel nun zu seinen Ursprüngen zurück. Denn entwickelt wurde er 1974 im US-Bundesstaat Minnesota, bevor er zum Anbau nach Frankreich kam. Wegen der hohen Nachfrage bei US-Verbrauchern wird er nun zum ersten Mal in die vereinigten Staaten exportiert!

Auch die Schweden lieben Honeycrunch!

Honeycrunch ist auch bei unseren schwedischen Nachbarn sehr beliebt. Das ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage. Bei Verkostungsaktionen in einer großen schwedischen Supermarktkette gaben die Verbraucher dem Honeycrunch-Apfel sehr gute 8,3 von 10 möglichen Punkten. Damit rangiert er unter den beliebtesten Apfelsorten in Schweden! Besonders schätzen die befragten Konsumenten seinen knackigen Biss, seine Saftigkeit und sein … weiterlesen